Laser Gravur auf Metall

 
Beim beschriften oder markieren von Metallen mittels des Laser wird ein Transfermaterial, mit Hilfe der thermischen Energie des Laser, ins Metall eingebrannt. Dieses Verfahren zeichnet sich durch eine sehr hohe Widerstandsfähigkeit der Lasergravur aus.
Bilder, Grafiken und Schriften erscheinen nach der Gravur in schwarz.